Seminare

Herzstück und Mitte der Priesterbruderschaft ist die Ausbildung zukünftiger Priester, sie betreut also besonders ihre Seminare.

Sie unterstehen dem Generaloberen, der ihren Regens sowie die Professoren ernennt. Diese haben die wichtige Aufgabe, die zukünftigen Priester auszubilden, welche dann in den Prioraten der Priesterbruderschaft auf der ganzen Welt eingesetzt werden.

Seminare

Seminar Herz Jesu

Regens: Pater Franz Schmidberger

Zaitzkofen (Bayern), Deutschland

Seminar für die deutschsprachigen Seminaristen, und Noviziat der Brüder.

Seminar St. Pius X.

Regens: Pater Benoît de Jorna

Ecône (Wallis), Schweiz

Erstes Seminar der Bruderschaft St. Pius X. Seminar für die französisch- sprechenden Seminaristen.

Seminar hl. Pfarrer von Ars

Regens: Pater Patrick Troadec

Flavigny sur Ozerain, France

Seminar für die französisch- sprechenden Seminaristen im ersten Jahr und Brüdernoviziat.

Seminar hl. Th. von Aquin

Regens: Pater Yves le Roux

Dillwyn, Virginia, USA

Seminar für die englischsprechenden Seminaristen und Noviziat für die Brüder.

Seminar Heilig Kreuz

Regens: Pater Daniel Themann

Goulburn, Australien

Seminar für die englischsprechenden Seminaristen aus Asien, Ozeanien und Afrika, Noviziat der Brüder.

Seminar U.L.F. Miterlöserin

Regens: Pater Davide Pagliarani

La Reja (Buenos Aires), Argentina

Seminar für die spanischsprachigen Seminaristen und Noviziat für die Brüder.